Heckenfreunde.de - Ihr Premium Lieferant für Heckenpflanzen


Koniferen & Thujen: 

Immergrüne Lebensbäume

Koniferen zählen zu den beliebtesten Heckenpflanzen überhaupt, die mit ihrem holzigen und immergrünen Charakter hervorragend zur Gartengestaltung und -umrandung geeignet sind. Die Thuja 'Smaragd' und die Thuja 'Brabant' gehören hierbei zu den am meisten verkauften Koniferen unseres Sortiments, wobei viele Thujen auch als Lebensbaum bekannt sind. Der Name leitet sich aus ihrem immergrünen Charakter und der Tatsache her, dass sie seit Jahrhunderten für medizinische Zwecke genutzt werden. 

Neben der Thuja ‘Smaragd’ und ‘Brabant’ bieten sich Riesenlebensbäume für die Gartengestaltung an, beispielsweise um mit den Lebensbäumen 'Martin' oder 'Atrovirens' unseres Sortiments eine dichte Thujen Hecke zu erzeugen. Mit ihren kegelförmigen Kronen und dem markant herbstlichen Duft laden sie zum Gartenvergnügen mit allen Sinnen ein. Reizvolle Alternativen sind unsere Zypressen, beispielsweise als klassische ‘Leyland Zypresse’ (Cupressocyparis Leylandii) oder in der Variante '2001'. Zypressen dieser Art zählen zu den am schnellsten wachsenden Nadelbäumen überhaupt. 

Werfen Sie außerdem einen Blick auf unsere eleganten Scheinzypresse (Chamaecyparis lawsoniana) wie die gelbe 'Ivonne', die gelb-grüne 'Alumigold' oder die blaue 'Columnaris', die einzeln oder als Hecke gesetzt werden können.

Thuja Smaragd Lebensbaum

Großer Vorteil der Thuja Smaragd gegenüber anderen Heckenpflanzen ist die sehr einfache Pflege. Erst nach vielen Jahren erreicht der Lebensbaum eine Breite von einem Meter, ein Schnitt ist somit gar nicht nötig, was von kaum einer Heckenpflanze behauptet werden kann.

Mit ihrem zypressenartigen und eleganten Wuchs ist die Thuja occidentalis Smaragd ein besonders beliebter Lebensbaum. Die wintergrüne Thuja überzeugt durch eine schön kompakte Form und ein langsames Wachstum von maximal 20 cm pro Jahr. Die für Hecken perfekt geeignete Konifere überzeugt durch höchste Pflegeleichtigkeit, was den etwas höheren Anschaffungspreis absolut rechtfertigt. Die äußerst robuste und frostbeständige Sorte überbietet andere Thujen mit ihrem eleganten und exklusiven Charakter. Durch ihr langsames Wachstum ist sie jedoch nicht für eine sofort blickdichte Hecke geeignet. 

Weiterlesen ... schließen ...
Thuja Smaragd Lebensbaum kaufen

Thuja Brabant Lebensbaum

Die Thuja occidentalis Brabant gilt allgemein als robusteste Konifere, die nach der Anpflanzung sehr einfach anwächst. Mit seinem gut verästelten Wurzelballen ermöglicht sie sogar eine Umpflanzung in den Sommermonaten, sofern sie hierbei genügend Wasser erhält.

Die Thuja Brabant ist ein hellgrüner und starker Nadelbaum, der äußerst winterhart ist und sich durch ein starkes Wachstum mit 25-30 cm Höhe sowie 10-15 cm Breite jährlich auszeichnet. Die Sorte ist immergrün, so dass ihre wunderschönen Nadeln auch in den Wintermonaten bewundert werden kann. Sie wächst nahezu überall und kann ziemlich gut und einfach zurückgeschnitten werden.

Weiterlesen ... schließen ...
Thuja Brabant Lebensbaum kaufen

Thuja plicata Riesenlebensbaum

Von eigentlich allen Hecken-Thujas ist diese absolut unser persönlicher Favorit! Die Thuja plicata hat einen eher fehlerhaften und irreführenden deutschen Namen. Der sogenannte Riesenlebensbaum kann nämlich fast überall in Deutschland aufgestellt werden und überzeugt (nach unserer subjektiven Einschätzung) durch eine noch schönere und frischere Farbe als die Thuja Brabant.

In Unterschied zu anderen Thujen ist der Riesenlebensbaum auch im Preis günstiger. Der Schnitt sollte im Frühjahr durchgeführt worden, wo das Frostrisiko in Westdeutschland bei fast null Prozent liegt und im Osten sehr gering ist. In unseren eigenen Baumschulen haben diese Thujen übrigens noch nie einen Frostschaden erlitten - und dies selbst im eisigen Winter von 2009 mit einer Minimaltemperatur von -20,8°C. 

Weiterlesen ... schließen ...
Thuja plicata Riesenlebensbaum kaufen

Leyland-Zypresse

Unser Sortiment führt die klassische Leyland-Zypresse (Cupressocyparis Leylandii) sowie die Variante '2001'. Mit einem Wachstum zwischen 60 und 90 cm pro Jahr zählen diese Zypressenarten zu den am schnellsten wachsenden Nadelbäumen überhaupt.

Die Leyland-Zypresse zeichnet sich durch eine sehr natürliche Form aus. Wenn man diese Sorte einige Jahre nicht zurückschneidet, schießt sie regelrecht in die Höhe und Breite. Der beste Zeitpunkt für den Rückschnitt einer Leyland-Zypresse ist der Juli, um Frostschäden im Winter zu vermeiden. Wird der Schnitt in einem Jahr ausgesetzt, erweist sich die Zypresse als sehr unempfindlich gegenüber Frost.

Weiterlesen ... schließen ...
Leyland-Zypresse kaufen

Scheinzypresse

Die Scheinzypresse ist eine elegante Konifere, die einzeln sowie als Heckenpflanze gepflanzt werden kann. Die Pflanze mag keinen Lehmboden und keine sonstigen Bodensorten, die schlecht wasserdurchlässig sind. Staunässe erweist sich für diese Koniferen als tödlich, ebenso wie zu viel Kalk. Ansonsten ist die Scheinzypresse absolut robust, sehr winterfest und überzeugt durch vielseitige Verwendbarkeit.

Alle Sorten von Scheinzypresse, die unser Sortiment führt, sind gut schnittverträglich. Allerdings dürfen sie nicht über ihr Grün hinaus zurückgeschnitten werden, was für nahezu alle Koniferen gilt. Alleine Lorbeer und Eibe dürfen bis zum kahlen Holz zurückgeschnitten werden, die Sie ebenfalls in unserem Sortiment entdecken.

Weiterlesen ... schließen ...
Scheinzypresse kaufen

Eibe (Taxus):

Die ideale Heckenpflanze

Neben unseren Koniferen und Thujen ist die ‘Taxus baccata’ als heimische Eibe oder gemeine Eibe die beste Wahl für ansprechende Sichtschutz Hecken. Die Eibe lässt sich sehr gut (zurück)schneiden und bietet sich als immergrünes Gewächs zur natürlichen Abgrenzung an. Mit ihren flachen und zweizeilig biegsamen Nadeln wirkt die Taxus baccata fein und zierlich. Eine kompaktere und weniger schnell wachsende Wahl stellen Arten, wie die Taxus media 'Hicksii' (Fruchtende Becher-Eibe) oder die Taxus media 'Hillii' (Nicht-fruchtende Becher-Eibe) dar. 

Mit der fruchtenden Becher-Eibe wird die weibliche Form bezeichnet, die im Sommer kräftig rote Beeren ausbildet. 'Hicksii' und 'Hillii' haben beiden dunkelgrüne Nadeln und eignen sich mit einer Höhe von bis zu 180 cm als Heckenpflanze und zur Blick-geschützten Umrandung Ihres Garten oder Grundstücks. Beachten Sie, dass die Eibe bei einem noch höheren Wuchs zu den Seiten hin ausfächern kann, beispielsweise wenn größere Schneemengen auf den Zweigen liegen.

Heimische Eibe - Taxus Baccata

Wenn die Heimische oder Gemeine Eibe nicht zurückgeschnitten wird, kann sie zu einem breiten Baum mit gut zehn Metern Höhe auswachsen. Gegenüber anderen Koniferen zeichnet sie sich durch eine gute Schnittverträglichkeit und die enorme Frostbeständigkeit aus. Ihr großer Nachteil: Sie verträgt sich nicht mit schlecht durchlässigem Boden.

Neben anderen Sorten führen wir die Taxus Baccata in unserem Sortiment, da sie sich unter allen Eiben-Sorten am Besten für die Anpflanzung einer Hecke eignet. Seit einigen Jahren zählt sie zu den beliebtesten Koniferen in Deutschland und den Niederlanden. Unser Züchter haben sich auf diese große Nachfrage mittlerweile hervorragend eingestellt, so dass die Heimische Eibe bei uns zum äußerst attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis zu haben ist.

Weiterlesen ... schließen ...
Heimische Eibe - Taxus kaufen

Säuleneibe / Taxus baccata Fastigiata

Die Säuleneibe führen wir in den Varianten Taxus baccata 'Fastigiata Aurea' (Gelbe Säuleneibe) sowie Taxus baccata 'Fastigiata Robusta' (Schmale Säuleneibe). Als Gelbe Säuleneibe verbindet das schnittverträgliche Gewächs eine hohe Frostbeständigkeit mit einer hellen und auffälligen Färbung, die Schwung in die Gartengestaltung bringt und dabei hilft, neue und ästhetische Akzente zu setzen.

Die schmale Säuleneibe zeichnet sich durch die gleichen Qualitätseigenschaften wie andere Eiben-Sorten aus und bietet sich mit ihrem dezenten Bewuchs auch als Einzelpflanze für jeden Garten an. Für eine blickdichte Hecke ist sie weniger geeignet, wird jedoch zu einem robusten und winterfesten Begleiter und lässt sich bei uns zu einem attraktiven Preis bestellen.

Weiterlesen ... schließen ...
Säuleneibe - Taxus kaufen

Becher-Eibe / Taxus Hillii und Hicksii

Wer die Kraft und Winterfestigkeit einer Eibe mit einer auffälligen Frucht- und Blütenpracht verbinden möchte, trifft mit der Becher-Eibe die ideale Wahl. Die Variante ist enorm winterhart, sehr schnittverträglich und kann sehr alt werden. Im Frühjahr verzaubert sie mit ihren kräftig roten Blüten, die zu roten Beeren werden und den einheimischen Vögeln eine Leckerei bieten.

Zu starke Trockenheit sollte bei der Pflege der Becher-Eibe genauso verhindert werden wie anhaltende Staunässe. Gegenüber anderen Koniferen ist das Wachstum eher langsam, etwas Geduld müssen Gartenfreunde für eine blickdichte Hecke also mitbringen. Auch ein regelmäßiger Schnitt ist empfehlenswert: Erreicht die Becher-Eibe eine Höhe von 180 cm oder mehr, kann sie nach obenhin becherartig ausfächern, was ihr den markanten Namen verliehen hat.
Weiterlesen ... schließen ...
Becher-Eibe - Taxus kaufen

Kirschlorbeer und Portugiesischer Lorbeer:

Heckenpflanzen für Blütenfreunde

Wenn Sie sich für Heckenpflanzen interessieren, die Sie neben einem immergrünen Charakter mit einer attraktiven Blütenpracht faszinieren, ist der Kirschlorbeer die ideale Wahl. Die beliebte und blühende Heckenpflanze ist in vielen Varianten erhältlich und stellt über das Jahr hinweg wenige Ansprüche. Verzichten Sie im Herbst einfach darauf, Ihren Kirschlorbeer zurückzuschneiden, um sich in den Frühlingsmonaten des Folgejahres von herrlich duftenden, weißen Blüten verzaubern zu lassen. 

Wenn Sie Ihren Kirschlorbeer kaufen und beispielsweise zur räumlichen Begrenzung im Herbst zurückschneiden, müssen Sie auf die Blütenpracht und die spätere Fruchtbildung leider verzichten. Planen Sie einen eventuellen Schnitt auf keinen Fall zu spät ein, da bei einem zu späten Schnitt im Herbst beträchtliche Frostschäden wahrscheinlich werden. Die besten Monate für den Rückschnitt sind März bis Juli. 

Mit einem humusreichen Boden bescheren Sie dem Kirschlorbeer bzw. Portugiesischem Lorbeer den besten Wachstum, auch lehmiger und gut durchlässiger Boden ist prima. Dies gilt vor allem für die Varianten 'Caucasica', 'Rotundifolia' und ´Novita´, die Sie bei uns als Kirschlorbeer kaufen können und sowie am sonnigen Standort alsauch im halbschatten einpflanzen können.

Kirschlorbeer

Wenn genügend Platz in der Breite vorhanden ist, eignet sich Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus) ausgezeichnet als Hecke. Er muss nicht oft geschnitten werden, wodurch die Chancen steigen, sich im Frühling an seiner Blütenpracht zu erfreuen.

Mit ihren großen und frischgrünen Blättern bietet die Sorte einen sehr guten Sichtschutz, außerdem ist ein großer Lorbeerbaum der ideale Brutplatz für Vögel. Mit einem schnellen Wachstum von 60 cm pro Jahr ist der Kirschlorbeer vorrangig für größere Gärten geeignet. Sehr starke und frostsichere Sorten sind der Kirschlorbeer Novita (breitblättrig) und der Kirschlorbeer Caucasica (schmallblättrig). Ihr großer Vorteil: Gegenüber Lebensbäumen können Sie bei zu großer Breite immer zurückgeschnitten werden. Grobe Fehler verzeiht der Kirschlorbeer schnell, da kahle Stellen durch die Bildung neuer Äste schnell wieder grün werden.

Weiterlesen ... schließen ...
Kirschlorbeer kaufen

Portugiesischer Kirschlorbeer

Der Portugiesische Kirschlorbeer (Prunus lusitanica 'Angustifolia') ist eine besonders schöne und beliebte Heckenpflanze, die seit Jahren verstärkt angepflanzt wird. Gegenüber dem herkömmlichen Kirschlorbeer bleibt diese Sorte schmal und wächst weniger schnell.

Gerne bezeichnen wir den Portugiesischen Kirschlorbeer als "Thuja Smaragd mit Blättern", aufgrund des kleinen und dunkelgrünen Bewuchses. In dieser Form ist die Pflanze auch für kleinere Gärten perfekt geeignet. Wie normale Lorbeerpflanzen verträgt der Portugiesische Kirschlorbeer Lehmboden, das Hinzufügen gewöhnlicher Blumenerde nach dem Einpflanzen ist empfehlenswert. Ein weiterer Vorteil: Selbst ein rigoroser Rückschnitt wird von der Pflanze problemlos vertragen und macht sie auch für Laien in der Gartenarbeit zu einer attraktiven Anschaffung.

Weiterlesen ... schließen ...
Portugiesischer Kirschlorbeer kaufen

Erfahrungen

  • Mit Ihrer Lieferung sind wir mehr als zufrieden. Sie war genau zumfestgesetzten Termin gekommen. Die Qualität war hervorragend, der Preis sehr gut und alle Pflanzen sind angewachsen.

  • Sehr netter und angenehmer Kontakt, schöne Thuija, gerne wieder Danke !!!

Mehr Erfahrungen

Blog

Eigenschaften Pflanzen

Wenn Sie Hilfe brauchen bei die Entscheidung zwischen die verschiedene Heckenpflanzen Arten können Sie unsere Eigenschaften-Tabelle anschauen.

Mehr lesen
Uw internetbrowser is verouderd.

Voor een goede weergave is een recente versie van uw browser vereist. U kunt uw browser vernieuwen door de nieuwste versie te downloaden en te installeren.